Sommerschuhe – leichtes Schuhwerk ist gefragt

sandals-408458_640Der Sommer steht vor der Tür und die festen Schuhe können erst mal zurück in den Schuhschrank. Im Sommer ist leichtes Schuhwerk gefragt. Leichte Sommerschuhe gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen, von Ballerinas hin bis Zehensandalen.

 Viele Frauen tragen im Sommer sehr gerne Ballerinas. Diese sehen zu fast allen Kleidungsstilen gut aus und lassen sich recht einfach mit dem Outfit kombinieren. Ballerinas sind in vielen Farben und Formen erhältlich. Im Sommer liegt die Tendenz eher zu Ballerinas aus leichtem Stoff und Leinen. Diese sind sehr atmungsaktiv und beschweren den Fuß nicht zusätzlich. Ballerinas sind Schuhe, die im Alltag gut zu tragen sind und auch bei längeren Wegstrecken sehr bequem sind. 

Zehensandalen, die umgangssprachlich „Flip Flops“ genannt werden, sind ebenfalls Schuhe, die gerne im Sommer getragen werden. Zehensandalen gibt es in verschiedenen Ausführung. Manche sind eher sportliche oder andere elegantere Varianten, sodass für jedermann etwas dabei ist. Dementsprechend sind auch die gewählten Materialen der Zehensandalen sehr unterschiedlich. Die Zehensandalen, die auch gerne am Strand oder zum Schwimmen im Freizeitbad getragen werden, sind in der Regel aus Schaumgummi. Elegantere Modelle sind häufig aus Leder. Zehensandalen sind am Anfang aufgrund des sogenannten Stegs gewohnungsbedürftnis, aber nach der Eingewöhnung sehr bequem am Fuß zu tragen. Zehensandalen werden sowohl von Frauen als auch von Männern gerne getragen. Diese Schuhe können auch zu fast jedem Outfit getragen werden. Egal ob man ein Sommerkleid oder eine Shorts trägt, die Zehensandale rundet das Outfit ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *